Race pilot Laurens Vanthoor

Racepilot Laurens Vanthoor
Im Dezember 2019 führte Dr. Feriduni eine FUE-Haartransplantation mit 3427 FUs in einer Sitzung durch. Erst ungefähr 15 Monate später, aufgrund von COVID, trafen wir Laurens passenderweise auf einer Rennstrecke – zu einem kleinen Gespräch und einem sonnigen Fotoshooting wieder. Erfahren Sie mehr über seine Erfahrungen weiter unten.

Sport trifft Haarchirurgie

Laurens Vanthoor, professioneller Werks- und Vertragsfahrer für Porsche, bereist die Welt, um Rennen zu fahren und ist sehr engagiert und motiviert bei allem, was er tut. Er ist ein 30-jähriger Belgier mit einer Leidenschaft für Sport: Laurens fährt Fahrrad und trainiert jeden Tag, um einen fitten Kopf und einen gesunden Körper zu haben. Und eines muss ebenfalls erwähnt werden: Er sieht richtig gut aus. Aber auch wenn jemand sehr oft einem Helm trägt, können ernsthafte Gedanken aufkommen: Haarausfall zeigte sich bei Laurens und er entschied sich für eine Haartransplantation in der Dr. Feriduni Hair Clinic.

Ein zurückweichender Haaransatz und schütteres Haar

Bei der präoperativen Beratung und Untersuchung stellte Dr. Feriduni fest, dass Laurens ein guter Kandidat für eine Haartransplantation ist. Laurens fiel vor etwa 4 Jahren der schleichende Haarausfall im Stirnbereich auf. Die Tatsache, dass auch sein Vater und sein Großvater unter Haarausfall leiden, stimmte ihn nicht positiv, schließlich ist Haarausfall oftmals erblich bedingt. Dr. Feriduni kreierte einen natürlichen Haaransatz, der genau auf Laurens' Gesichtsproportionen abgestimmt wurde. Dabei denkt Dr. Feriduni immer an den zukünftigen, altersbedingten Haarausfall und behält stets die begrenzte Anzahl an Spenderhaaren im Auge. Der Spenderbereich von Laurens war sehr dicht und in einem guten, gesunden Zustand – beste Bedingungen, um das frontale Drittel in einer einzigen Sitzung wiederherzustellen.  

„Am Anfang habe ich versucht, meine Haare mit Gel so zu formen, dass die kahler werdenden Stellen verdeckt werden. Aber irgendwann wurde es immer schlimmer und sah entsprechend aus. Ich rasierte mir alle Haare komplett ab, was aber auch keine Lösung war. Also fasste ich den Entschluss, dass ich etwas unternehmen muss und endlich wieder schöne Haare haben will."

Laurens Vanthoor

Das Ergebnis

Man könnte es so sagen: Ein Jahr ist vergangen, in dem viel passiert ist! Wir haben es nicht geschafft, Laurens in unserer Klinik zu treffen, um die Fortschritte und vor allem das Wachstum seiner Haare zu überprüfen, aber 15 Monate später fanden wir eine Möglichkeit, die in Pandemie-Zeiten sicher ist: Ein wunderbares Fotoshooting von Boy Pijls auf dem Circuit Zolder. Auf dieser 3977 Meter langen Rennstrecke in Zolder-Terlaemen bei Hasselt in Belgien trafen wir Laurens wieder. Bitte achten Sie auf Laurens' natürlichen Haaransatz!

Mit speziellem Dank an Circuit ZolderPorsche und Laurens Vanthoor
Photo credits: Boy Pijls Photography

Ein Weg, der sich für Sie öffnet

Haarausfall kann wirklich jeden treffen und es ist völlig in Ordnung darüber zu sprechen. Wir hören Ihnen zu und verstehen Ihre Gedanken und Sorgen – und wir laden Sie ein, Ihre Haarsituation von Dr. Feriduni fachlich beurteilen zu lassen. Fordern Sie Informationen an, unverbindlich und ohne Verpflichtungen.

Sie sind es wert

Das Leben ist kurz, iss den Kuchen. Auf unserer Website bieten wir ein kostenloses Online-Beratungsformular an, das Sie in wenigen Minuten ausfüllen. Nach einigen Tagen erhalten Sie von Dr. Feriduni eine erste persönliche Beratung und ein kostenloses Angebot. Au dieser Weise erhalten Sie sofort eine Vorstellung davon, ob eine Haartransplantation eine Lösung bieten kann. Dr. Feriduni wird niemals jemanden behandeln, wenn er nicht von einem guten und dauerhaften Ergebnis überzeugt ist.
Laurens Vanthoor

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen auf 
+32 11 299 790 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!