Haarausfall in den 20ern

Unser Patient Ross aus Großbritannien rief in der Bald Truth Show an, um über seine Gefühlswelt im Umgang mit Haarausfall zu berichten und darüber, wie furchtbar es für ihn war, schon in jungen Jahren seine Haare zu verlieren. Ross informierte die Moderatoren auch über seine umfangreichen Recherchen und seine erstklassige Behandlung bei dem führenden IAHRS-Chirurgen Dr. Feriduni in Belgien. Eine großartige Geschichte, mit der sich viele identifizieren werden.

Eine emotionale Achterbahnfahrt

Seit seinem 23. Lebensjahr nahm Bert über einen Zeitraum von 5 Jahren Finasterid ein. Dann hatte er die Nase voll von den Nebenwirkungen und beendete die Behandlung. Er begann, Toppik zu verwenden, um seine dünner werdenden Haare zu kaschieren. Fügen Sie der täglichen Routine die Anwendung von Minoxidil hinzu und Sie haben eine Vorstellung von dem Kampf dieses jungen Mannes gegen Haarausfall.

„Recherchiert und informiert Euch!“

Ross hat sich mehrfach beraten lassen und verschiedene Meinungen eingeholt. Er entschied sich für Dr. Feriduni, weil er sich bei ihm am wohlsten fühlte. Ross wusste genau, dass eine Haartransplantation der letzte Ausweg sein würde, also begann er vor etwa 2 Jahren mit den Recherchen zu Behandlungsmöglichkeiten, Therapien und Ärzten in diesem Bereich. Entsprechend vorbereitet konnte Ross ein angemessenes Gespräch mit dem Arzt führen. Dr. Feriduni scheut keine Fragen und Antworten, und auch nicht davor, seinen Patienten/Patientinnen zu sagen, dass eine Operation tatsächlich der letzte Ausweg ist.

„Es ist einfach unfassbar, dass Menschen eine Haartransplantation durchführen lassen, ohne zu wissen, wer ihr Chirurg sein wird und wer sie behandeln wird. Es scheint, als ob sie einfach durch ihre Social-Media-Feeds blättern und sich den billigsten Arzt oder die billigste Klinik aussuchen?"
Spencer Kobren von The Bald Truth
„Dr. Feriduni ist so etwas wie der Rolls-Royce seiner Branche. Er ist einer der besten Chirurgen der Welt. Aber unabhängig davon ist sein Einfühlungsvermögen gegenüber jedem einzelnen Patienten und jeder einzelnen Patientin umwerfend gut. Er nimmt sich für jeden so viel Zeit, wie er oder sie braucht. Ich habe das selbst erlebt, er ist ein großartiger Mensch."
Spencer Stevenson von spexhair.com

Die Konsultation mit Dr. Feriduni fand im Oktober 2020 statt und Ross bekam seine FUE mit 2529 FUs einen Monat später, im November. Zum Zeitpunkt des Interviews liegt die Behandlung 9 Monate zurück und Ross ist mit dem bisherigen Ergebnis sehr zufrieden.

„Es ist Wahnsinn, wie es vorwärts gegangen ist. Es ist wie immer ein Geduldsspiel, aber in den letzten 6 bis 8 Wochen gab es eine absurde Menge an Wachstum. Ich freue mich einfach auf die Tatsache, dass es noch besser wird."
Ross

Auf Hairlossexperiences.com (FUE-Behandlung mit Dr. Bijan Feriduni — 3529 Grafts) können Sie alles über Ross' Haartransplantation lesen. Er beschloss, seinen Weg mit anderen zu teilen, da ihm die Geschichten anderer Patienten auch bei seinen Recherchen geholfen haben.  Eine Story zum Nachlesen!

9 Monate nach Ross' FUE-Haartransplantation

Hässliches Entlein oder nicht

Auf die Frage, ob er in der Phase des sogenannten hässlichen Entleins ein wenig nervös wurde, antwortet Ross mit einem selbstbewussten Nein.

„Ich wusste einfach, dass es ein großartige Behandlung war. Ich verließ die Klinik fast schmerzfrei und hatte keine blutigen Verbände um den Kopf gewickelt. Die Nachbehandlung war unglaublich gut. Und Dr. Feriduni verschrieb mir als lokale Behandlung Finasterid für den Scheitelbereich, um den Prozess des zukünftigen Haarausfalls zu verlangsamen. Ja, es war eine sehr schwere Entscheidung im letzten Jahr. Mir ist klar, dass ich in Zukunft erneut operiert werden muss, das hat Dr. Feriduni sehr deutlich gemacht. Aber wenn es so weit ist, weiß ich genau, dass er der richtige Mann für diesen Job ist.“

Klicken Sie unten, um sich das ganze Interview anzuhören.

"Es hätte nicht reibungsloser laufen können. Dr. Feriduni ist sehr zufrieden mit den Fortschritten und sagt, dass es sich in den nächsten 6 bis 12 Monaten entwickeln und reifen wird. Ich bin schon jetzt begeistert von den Ergebnissen, die mein Leben verändert haben. Und die Leute haben es bemerkt und sind erstaunt, wie gut es aussieht und ist. Das hat mich dazu gebracht, mit einem Fitnessprogramm zu beginnen, und seit der Wiedereröffnung des Fitnessstudios am 12. April habe ich über 8 Kilo abgenommen. Ich fange also wirklich an, wieder Selbstvertrauen in mein Aussehen zu gewinnen. Ich bin bereit für einen großen Sommer, sobald die Einschränkungen wegen Covid aufgehoben werden ... Ich kann Dr. Feriduni gar nicht oft genug weiterempfehlen, es ist jeden Penny und Cent wert."

Ross, 6 Monate nach seiner Haartransplantation

Reden wir!

Wie Ross bereits erwähnt hat, ist es wirklich wichtig, sich vor einer Haartransplantation zu informieren. Füllen Sie das Online-Konsultationsformular auf unserer Website aus und Dr. Feriduni wird sich innerhalb von ca. 1 Woche bei Ihnen melden. Sie erhalten einen ersten Behandlungsplan und eine Übersicht der möglichen Kosten – alles unverbindlich. Danach können Sie uns anrufen oder eine E-Mail schicken, um einen Termin mit Dr. Feriduni zu vereinbaren.  

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen unter 
+32 11 299 790 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!